Headshots

TfP & Castings

Was?

TfP (Time for Print) ist ein Begriff aus alten Tagen, der eigentlich nichts anderes bedeutet, als das das Shooting für das „Modell“ kostenfrei ist, aber dem Modell auch nichts bezahlt wird. Die Entlohnung, sind die Bilder, die das Modell nach dem Shooting elektronisch bekommt. Meistens Online innerhalb 48 Stunden über Google Drive oder Dropbox.
Die Themen variieren, entsprechen aber im Stil immer den in den Galerien gezeigten Bildern.
Portrait und Fashion sind Standard, aber es gibt auch spezielle Themen-Projekte. Zur Zeit geht es um Vintage und Ballett.

Warum?

Eine immer wieder gestellte und berechtigte Frage. Als ich noch Profi war, wäre die Antwort gewesen „Fingerübungen“. Musiker, Tänzer und auch Fotografen müssen ihre „Kunst“ verbessern und schärfen. Heute ist es nur noch „for fun“, für eine Agentur und auch um neue Gesichter zu finden und diesen eine Chance für Sedcard-Bilder zu geben. Was man so allgemein sieht, ist dafür vollkommen unnütz.

Wo?

Das Studio befindet sich in Duisburg-Mitte direkt am HBF (ca. 150m). Outdoor und Homeshootings nach Absprache.

Wann?

Im Studio in den meisten Fällen unter der Woche abends zwischen 17.30 und 21 Uhr. Wochenende nur maximal einmal im Monat.

Wie?

Jeder kann sich bewerben. Es gibt eigentlich keine Altersgrenze. Ob Curvy oder Slim ist für mich nicht entscheidend.
Aber das Aussehen und Ausdruck sind sehr entscheidend!
Deshalb sind eben aussagekräftige Bilder für die Bewerbung notwendig. Nichts gefaktes! Also keine instagram-gefilterten Selfies oder stark bearbeitete Portraits. Wer durch die Studiotür kommt, sollte auch so aussehen wie auf seinen Bewerbungsbildern!
Bewerbung über Facebook-PN (Nachricht) oder Email.

Aktuelle Termine

Man kann normalerweise individuelle Termine ausmachen, aber auch an einem der festgelegten TfP-Shootingabende teilnehmen. Hier immer die aktuell absehbaren Termine im Studio in Duisburg-Mitte Nähe HBF:
  • 21.5.18      19 Uhr – 21 Uhr
  • 25.5.18      17 Uhr –

Termin ab Juni sind urlaubsbedingt noch offen.

Castings

Es gibt regelmäßig Casting-Termine für eine Agentur und Curvy Modelle. Es betrifft weibliche Wesen von 15 – 30 Jahren, mindestens 1,73m und Konfektionsgröße ab 38. Auch hier muss man sich natürlich bewerben: email

Vorbereitung oder Weiterbildung

Falls man wirklich ein „echtes“ Modell werden will, kann ich nur empfehlen sich  sich kontinuierlich weiterzubilden:

Wie erstelle ich als Modell eine Sedcard?

 

und viele Artikel in meine Blog!